Vom Naturschutzgebiet Söller Wiesen zum Billigjobparadies einer LKW-Großtankstelle in Kundl

Lesen Sie dazu "Truckersklaven in den Osten, Tankstellensklaven in den Westen - steuerfrei, abgabenfrei, abgesandelt halt.......

 

Wir erinnern:

Die Bürgerliche Kundler Liste, 45 Stellungnahmen von der Bevölkerung, Transitforum Austria, Raumplaner, CIPRA Österreich, Grüne und die Umweltabteilung BH Kufstein I Instanz haben sich gegen die Widmung LKW-Parkplätze im Naturschutzgebiet (Kerngebiet) ausgesprochen. Weiterhin weisen wir auf die gefährliche Betriebszu- und ausfahrt hin. 

 

Die Billig-Diesel-Tankstelle abseits der Autobahn fördert hunderte zusätzliche Abfahrten von der Autobahn mit Lärm- und Schadstoffbelastungen sowie Belastung der Verkehrssicherheit im niederrangigen Netz durch schwere Transit-Lkw in das Sanierungsgebiet ebenso wie in das ausgewiesene Naturschutzgebiet Söller Wiesen.

 

[Einwand der BKL zur Widmung]

 

31.08.2013